Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Onlineversion
Logo BULE
Newsletter
27.02.2019 
Messepublikum steht am BMEL-Stand in Halle 4.2

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen zur ersten Ausgabe des Newsletters des Kompetenzzentrums Ländliche Entwicklung (KomLE). Ab sofort halten wir Sie etwa alle zwei Monate zu Neuigkeiten aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) auf dem Laufenden. Freuen Sie sich auf Einblicke in spannende Projekte, in die Arbeit des KomLE sowie auf Updates zu neuen Bekanntmachungen.

Über Feedback an oeffentlichkeit.bule@ble.de freuen wir uns.


Heute lesen Sie unter anderem:

Das Thema Ehrenamt zum Anfassen:
  • Grüne Woche: Ehrenamt zum "Anfassen" am BMEL-Stand 
  • Land.Digital: Pop-Up-Coworking-Tour 2019
  • LandMobil: Projektskizzen bis zum 1. April 2019 einreichen!
Aktionsbündnis "Leben auf dem Land"
Bundesministerin Julia Klöckner und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum Aktionsbündnis am BMEL-Messestand
Regional vernetzt, gemeinsam stark
Mit dem Aktionsbündnis "Leben auf dem Land" will das BMEL gemeinsam mit dem Landkreistag, dem Städte- und Gemeindebund, dem Handwerk und dem Industrie- und Handelskammertag die ländlichen Räume stärken. Bei der Grünen Woche stellten Bundesministerin Julia Klöckner und die Spitzenvertreter des Aktionsbündnisses ihre Pläne auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor.
» Weiterlesen
Grüne Woche: "Lust aufs Land" in Halle 4.2.
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Land erleben in der Stadt
Bei der Gemeinschaftsschau „Lust aufs Land“ lag bei der Grünen Woche 2019 der Schwerpunkt auf dem bürgerschaftlichen Engagement in ländlichen Regionen. Am Stand des BMEL konnten die Besucher an einer Touchwall animierte Geschichten rund ums Ehrenamt entdecken. Neben dem BMEL präsentierten 14 Partner ihren Beitrag zur ländlichen Entwicklung.
» Weiterlesen
Land(auf)Schwung
Öffnet neues Fenster auf bmel.de
Land(auf)Schwung bei der Grünen Woche
In Halle 4.2 war auch Land(auf)Schwung stark vertreten. Es ging z.B. um Karrierechancen im Hochsauerlandkreis, digitale Anwendungen in Höxter und regionale Produkte aus Elbe-Elster. Wie gut Regionalentwicklung schmecken kann, zeigte der Landkreis Vorpommern-Rügen in Halle 5.2b. Beim Zukunftsforum diskutierten die Akteure von Land(auf)Schwung, wie die Erfolge über das Modellvorhaben hinaus gesichert werden können. 
» Weiterlesen
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Dorf-Digital-Experten ausgezeichnet
Die "Dorf-Digital-Experten" im Landkreis Höxter beraten ehrenamtlich bei Fragen zur Nutzung von Clouds, E-Learning, Apps und Co. Ihr Know-How haben sie in Schulungen erworben, die durch Land(auf)Schwung ermöglicht wurden. Diese Projektidee zeichnete das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung in Bonn aus.
» Weiterlesen
 LandMobil
Landmobil
Innovative Konzepte gesucht
Mit der Bekanntmachung "LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen" unterstützt das BMEL modellhafte Projekte, die die Mobilität der Menschen in ländlichen Räumen verbessern und damit einen Beitrag zur Sicherung von Teilhabe und Daseinsvorsorge leisten. Innovative Projekte können noch bis 1. April 2019 beim Projektträger BLE  eingereicht werden.
» zur Bekanntmachung
Land.Digital
Logo Land.Digital
Pop-Up-Coworking-Tour 2019
Was braucht es, um CoWorking-Spaces auf Gutshöfen, an Stränden oder in Dorfkernen erfolgreich zu nutzen und zu betreiben? Die Experten von CoWorkLand wollen davon berichten und gehen 2019 zum zweiten Mal im umgebauten Container auf "PopUp-CoWorking-Tour".
» Mehr zum Projekt
LandKultur
Logo LandKULTUR
Do-It-Yourself Kulturfestival
Unter dem Motto "Was ihr wollt!" ruft "Radio Tonkuhle" junge Menschen im Landkreis Hildesheim dazu auf, ihre eigenen Kulturfestivals zu organisieren. Über das Programm entscheiden die Jugendlichen ganz alleine. Dieses Jahr geht es in Elze los.
» Mehr zum Projekt mit Erklärvideo
Druckfrisch: "Ehrensache" und Land(auf)Schwung
Das Magazin Ehrensache
Neue Publikationen
Mit zwei neuen Puiblikationen stellt das BMEL seine Arbeit in der ländlichen Entwicklung vor. Im Magazin "Ehrensache" werden engagierte Menschen und spannende BULE-Projekte, die das Ehrenamt auf dem Land stärken, vorgestellt. Die Land(auf)Schwung-Broschüre erklärt das Modellvorhaben im Allgemeinen und erfolgreiche Projekte.
» Online ansehen und bestellen
Soziale Dorfentwicklung
Teilnehmer vor der Alten Schule in Spanbeck
Vernetzungstreffen: Akteure lernen Köpfe hinter Projekten kennen
Für die Akteure des Bereichs Soziale Dorf-
entwicklung organisierte d
as KomLE ein Vernetzungstreffen in Göttingen. Die Teilnehmer lernten zum Beispiel das Projekt "Alte Schule Spanbeck" sowie die Menschen dahinter kennen.
» Weiterlesen
Nachweise für in diesem Newsletter verwendete Bilder in der Reihenfolge der Abbildung: (von oben nach unten) Bild 1: BMEL/Photothek; Bild 2: BMEL/Photothek; Bild 3: BMEL/Photothek; Bild 4: BMEL/Photothek; Bild 5: DIE/Marco Rothbrust; Bild 6: AdobeStock/Pelz; Bild 7: BMEL; Bild 8: BMEL; Bild 9: BMEL; Bild 10: BLE
Impressum: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) | Präsident: Dr.
Hanns-Christoph Eiden | Deichmanns Aue 29 | 53179 Bonn
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz DE 114 110 249

Redaktion: Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung | Telefon: 0228 / 6845 3952 | E-Mail: oeffentlichkeit.bule@ble.de
Datenschutz | Newsletter abbestellen