Ökolandbau
www.oekolandbau.de  / Copyright BLE
Newsletter
13. Mai 2022
Zwei Hände voller Futtermittel

Markt für Bio-Futtermittel

Die Einkaufspreise für Bio-Mischfuttermittel befinden sich seit Monaten auf einem Höhenflug. Begrenzten zunächst Rohstoffknappheit, fehlende Transportmöglichkeiten und erschwerte Importbedingungen das Angebot an Bio-Eiweißfuttermitteln, verschärft das Kriegsgeschehen in der Ukraine die Situation weiter.
» Weiterlesen
Weitere neue Artikel
Brot wird aus dem Backofen geholt

Energieintensive Produktion – Einsparpotenziale für Bäckereien

Die steigenden Energiekosten stellen Bäckereien und Konditoreien vor Herausforderungen. MIt den richtigen Maßnahmen lässt sich in verschiedenen Bereichen der Produktion effektiv Energie sparen. Das lohnt sich finanziell und schont die Umwelt!
» Weiterlesen
Produktion veganer Produkte

Unternehmensporträt: Die TOPAS GmbH stellt sich vor

Die TOPAS GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das 1993 von Klaus Gaiser und seiner Frau Sanni Ikola-Gaiser gegründet wurde. Klaus Gaiser gilt als "Vegan-Pionier" der Bio-Branche.
» Weiterlesen
Neues aus der BÖLN-Forschung
Krumme Möhren

Vermarktungspotenzial von Suboptimal Food im Öko-Handel

Ziel des Projekts war es, Kaufbarrieren für Suboptimal Food zu identifizieren sowie verkaufsfördernde Maßnahmen zu entwickeln und praktisch im Öko-Handel zu erproben. Interviews, Befragungen und mehrmonatige Verkaufstests im Öko-Handel zeigten, dass ein grundsätzliches Marktpotenzial für Suboptimal Food im Öko-Handel vorhanden ist.
» Zum Forschungsergebnis
Rezept der Woche
Spargel Erdbeer Salat

Die BIOSpitzenköche empfehlen:

Probieren Sie diese Woche Salat vom grünen und weißen Spargel mit Erdbeeren von BIOSpitzenkoch Rainer Hensen.
» Zum Rezept
Nachrichten aus der Bio-Branche

Neue Datenbank für Bio-Tiere schafft Transparenz

(13.5.2022) Wer Bio-Tiere zukaufen will, kann sich mithilfe der Datenbank "organicXlivestock" über das Angebot in Deutschland informieren. Anbieterinnen und Anbieter können dort ihre Tiere kostenlos zum Verkauf anbieten. Ein BÖLN-Praxismerkblatt informiert über den Nutzen der Datenbank.
» Weiterlesen

Bio aus Bayern: so geht Genuss!

(12.5.2022) Bayerns beste Bioprodukte 2022: Zehn Bio-Schmankerl haben das Rennen beim gleichnamigen Wettbewerb der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. gemacht. Dabei wird deutlich, was Bio aus Bayern ausmacht: Umfassende Nachhaltigkeit, Innovation und Kreativität verbunden mit einem besonders hohen Genussfaktor.
» Weiterlesen

BLE verzeichnet 95.000stes Bio-Siegel

(11.5.2022) Über 95.000 Anmeldungen zur Nutzung des nationalen Bio-Siegels sind inzwischen in der Datenbank der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) registriert. BLE-Präsident Dr. Hanns-Christoph Eiden überreichte am 9. Mai der Firma TOPAS GmbH die Urkunde für das 95.000ste Bio-Siegel für ihr Produkt "Wheaty Veganer Aufschnitt vom Rauch".
» Weiterlesen

Boden ist Allgemeingut

(10.5.2022) Michael Wimmer, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V., begrüßt die Entscheidung des Bundeslandwirtschaftsministeriums, die Privatisierung der Flächen im Besitz der Bodenverwertungs- und Verwaltungsgesellschaft einzustellen.
» Weiterlesen

Naturland und LBV stellen gemeinsamen Leitfaden Biodiversität vor

(9.5.2022) Wie können Bio-Betriebe mit gezielten Maßnahmen noch mehr für den Erhalt und die Wiederherstellung artenreicher Äcker, Wiesen und Weiden tun? Dieser Frage haben sich der Öko-Verband Naturland und der Naturschutzverband LBV gewidmet. Ein gemeinsam entwickelter "Leitfaden Biodiversität" soll Naturland-Betriebe dabei unterstützen, individuelle und standortangepasste Maßnahmen zu finden, um die Förderung der Biodiversität künftig noch gezielter in den eigenen Betriebsablauf zu integrieren.
» Weiterlesen
Termine aus dem BÖLN
Bio-Unternehmen und ihr Beitrag zur Nachhaltigkeit: Regionale Wertschöpfung & Verarbeitungsverfahren nach Bio-Prinzipien
Bio kann jeder: Bio in der Kita- und Schulverpflegung – neue Ideen für die Küchenpraxis
Bio kann jeder: Bio in der Kitaverpflegung – Neue Ideen für die Küchenpraxis
Bio kann jeder: Nachhaltige Verpflegung in Kindertageseinrichtungen
Bio kann jeder: Bioprodukte in der Schulverpflegung – Umsetzungsstrategien
Innovative Systeme in der Milchviehhaltung Agroforst und kuhgebundene Kälberaufzucht
Nachweis für in diesem Newsletter verwendete, nicht eigene Bilder: 2. Bild: MJPS / iStock / Getty Images Plus via Getty Images; 3. Bild: TOPAS GmbH; 4. Bild: Annika Schmidt.
Impressum: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) | Präsident: Dr. Hanns-Christoph Eiden  | Deichmanns Aue 29 | 53179 Bonn | 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz DE 114 110 249 |
Redaktion: Julian Körver | Telefon: 0228 / 6845-73 50 | E-Mail:
info@oekolandbau.de

Datenschutz | Newsletter abbestellen