Ökolandbau
www.oekolandbau.de  / Copyright BLE
Newsletter
18. November 2022
Kind isst am Tisch

Regionale Bio-Wertschöpfungsketten in der Außer-Haus-Verpflegung

Wie gelingt der Aufbau bioregionaler Wertschöpfungsstrukturen für Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung? Beispiele aus der Praxis zeigen, dass die Vernetzung der Marktakteurinnen und -akteure ein Schlüssel zum Erfolg ist.
» Weiterlesen
Weitere neue Artikel
Leder auf einem Rahmen gespannt

Herstellung von Bio-Leder

Als erster und bisher einziger Bio-Verband hat Biokreis Richtlinien für die Herstellung von Bio-Leder: Das Leder muss von Bio-Tieren stammen und wird mit pflanzlichen Extrakten aus Rinden und Früchten gegerbt. Die Bio-Lederherstellung steckt bei uns noch in den Kinderschuhen. Es fehlt an Bio-Häuten und verarbeitenden Betrieben.
» Weiterlesen
Drei Schweine im Matsch

Schweinepest – was müssen Bio-Betriebe beachten?

Die Afrikanische Schweinepest tritt vermehrt auch bei Hausschweinen in Deutschland auf. Besonders die Freilandhaltung stellt Betriebe vor Herausforderungen. Landwirtinnen und Landwirte können das Infektionsrisiko durch vorbeugende Maßnahmen verringern.
» Weiterlesen
Neues aus der EIP-Forschung
Schweine liegen im Stroh

Tierwohl und Tiergesundheit in der Bio-Schweinehaltung

In einem Forschungsprojekt wurde untersucht, wie Tierwohl und Tiergesundheit in der Bio-Schweinehaltung verbessert werden können. Im Fokus standen die Reduzierung von Tierverlusten und Verletzungsraten sowie die Verbesserung der biologischen Leistungen.
» Weiterlesen
Rezept der Woche
Pilzravioli

Die BIOSpitzenköche empfehlen:

Probieren Sie diese Woche Pilz-Ravioli auf geschmorten Basilikum-Möhrchen von BIOSpitzenkoch Konrad Geiger.
» Zum Rezept
Nachrichten aus der Bio-Branche

Fermentierte Gemüsespezialitäten aus der Region

(18.11.2022) Die Fermente-Manufaktur "Schnelles Grünzeug OWL UG" macht aus Bioland-Gemüse von regionalen Betrieben Feinkostspezialitäten. Am 17. November wurde der Verarbeitungsbetrieb von Geschäftsführer Fabian Czwersinki NRW Bioland Partnerunternehmen.
» Weiterlesen

"Beetle Sound Tube": Schulung und Projektabschlusstreffen des "Lauschangriff"-Projekts

(17.11.2022) Nach fünfjähriger Laufzeit endet das Innovationsprojekt "Beetle Sound Tube" mit einer Abschlussveranstaltung und Schulung im Gut Schmerwitz. Das Röhrensystem zur akustischen Früherkennung von Getreideschädlingen im Lager bzw. Silo wurde durch 12 Projektpartner zu einem einsatzfähigen System weiterentwickelt. Am 29. November 2022 werden die Ergebnisse bei einer Abschlussveranstaltung präsentiert und diskutiert.
» Weiterlesen

Saatgutkontrollen 2022: Keine Verunreinigungen

(16.11.2022) In den diesjährigen Kontrollen von Saatgut auf gentechnisch veränderte Organismen (GVO) haben die zuständigen Länderbehörden in keiner der insgesamt 776 beprobten Saatgutpartien Verunreinigungen nachgewiesen. Das sei eine erfreuliche Entwicklung, zumal in den letzten Jahren vor allem bei Mais immer wieder geringfügige Gentechnikspuren gefunden worden waren.
» Weiterlesen

Özdemir: "Höfen klimafreundliche Moornutzung ermöglichen"

(15.11.2022) Moore sind natürliche Klimaschützer und ein wichtiger Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten. Um das Potenzial der Moore zu heben und mit einer nachhaltigen Bewirtschaftung in Einklang zu bringen, hat das Bundeskabinett am 9. November der Nationalen Moorschutzstrategie, welche das Bundesumweltministerium vorgelegt hat, zugestimmt. Die Strategie gibt den politischen Rahmen für alle Aspekte des Moorschutzes in Deutschland auf Bundesebene vor – und dient dazu, die Klima- und Bodenschutz- sowie Biodiversitätsziele zu erreichen. 
» Weiterlesen

"Kantine Zukunft": Ausgezeichnete Küchen

(14.11.2022) Das erste Berliner Kantinenfest feierte den Wandel hin zu einem nachhaltigen Ernährungssystem und die Küchenteams, die ihn voranbringen. Am 9. November würdigte das Projekt Kantine Zukunft fünf Küchen für ihre besonders herausragenden Leistungen.
» Weiterlesen
Nachrichten aus der Bio-Branche
BioBitte: Mehr Bio und Regionalität in den Wiesbadener Kitas

Nachweis für in diesem Newsletter verwendete, nicht eigene Bilder: kate_sept2004 / E+ via Getty Images; 2. Bild: Südleder; 4. Bild: Christine Raffenberg.
Impressum: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) | Präsident: Dr. Hanns-Christoph Eiden  | Deichmanns Aue 29 | 53179 Bonn | 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz DE 114 110 249 |
Redaktion: Julian Körver | Telefon: 0228 / 6845-73 50 | E-Mail:
info@oekolandbau.de

Datenschutz | Newsletter abbestellen